Page 38 - jazz_ruesselsheim_2019_neu
P. 38

38
ZUR JAZZ-FABRIK
ie Konzertinitiative „Jazz-Fabrik Rüsselsheim“ besteht aus den
RÜSSELSHEIM IST
D JAZZSTADT!
Partnern Kultur123 Stadt Rüsselsheim (Theater Rüsselsheim, Musikschule, VHS und Stadtbücherei), dem IKS Jazz e. V., dem Kulturzentrum „das Rind“, dem Folk- und Jazzclub „Dorflinde“ und der Jazz im Inselhof-Reihe. Seit 1997 sorgt die Jazz-Fabrik dafür, dem Genre ein repräsentatives Forum auf diversen Bühnen in der Stadt zu bieten. Sie veranstaltet eine außergewöhnliche Fülle an Jazz-Konzerten – mitten im Zentrum des Rhein-Main-Gebiets. Gleichzeitig bindet das Netzwerk die bereits ansässigen Initiativen mit ein und bietet jungen Nachwuchsmusiker*innen eine Plattform. Weltstars des Jazz wie Dee Dee Bridgewater, John McLaughlin, Dave Brubeck, Jan Garbarek oder Carla Bley, aber auch angehende Profi-Jazzer aus der Region, die jeden Sonntag bei freiem Eintritt im Jazzcafé im Kulturzentrum „das Rind“ spielen, nationale und internationale Musiker*innen des klassischen New Orleans-Jazz, der Latin-Rhythmen oder des Gypsy Swing, die bei der „Dorflinde“ im Festungskeller zu hören sind und viele mehr lädt die Jazz- Fabrik ein und zieht mit diesem erfolgreichen Programm Jazzfans weit über die Stadtgrenzen hinaus nach Rüsselsheim. Dreh- und Angelpunkt ist das Theater Rüsselsheim. Dort findet die Große Reihe der Jazz-Fabrik statt - auf der attraktiven Hinterbühne, in moderner Studiooptik, oder im Großen Haus des Theaters, das einer stattlichen Zahl an Besuchern Platz bietet. Dort spielt auch einmal im Jahr die hr-Bigband, mit namhaften Gaststars.
Das alles und mehr bietet die Jazz-Fabrik Rüsselsheim. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Für mehr Informationen: www.jazz-fabrik.de FB: www.facebook.com/jazzfabrik
Facebook “f” Logo CMYK / .eps Facebook “f” Logo CMYK / .eps
Veranstalter:


































































































   36   37   38   39   40